KONTAKT

Für Kritik, Anregungen, Fragen und Wünsche sind wir immer offen.


Wir antworten stets schnellstmöglich mit unseren Informationen zu Ihren Fragen.

Kontaktdaten:

MovieJamStudios

Z. Hdn. Alexander Spöri

Tegernseer Landstraße 10

82024 Taufkirchen

66562005‬

info@moviejam.de

 

Wir freuen uns jetzt schon Ihnen helfen zu können!

 

 

28 Kommentare

  1. Silvia Engelhardt
    10. Mai 2016
    Antworten

    Hallo,

    ich würde sehr gerne mit euch über den aktuellen Film über das Bildungssystem sprechen. Ich plane gemeinsam mit dem Grünen Kino und dem Kultur und Kongresszentrum Taufkirchen Filmvorführungen im Herbst.
    Würde mich freuen, wenn ihr euch meldet
    Silvia Engelhardt, Volkshochschule Taufkirchen, Tel.: 614514-13

  2. 27. Juli 2016
    Antworten

    Hallo Jungs,
    wann kann Film das (Bildungs-)System auf Youtube angesehen werden? Ich würde gerne mehreren Menschen Euren Film empfehlen.
    Danke für eine Info
    Rdvorak

    • Alexander Spöri
      29. Juli 2016
      Antworten

      Hallo Frau Dvorak,
      wir veröffentlichen unseren Film nächsten Freitag um 16 Uhr unter folgendem Link: https://youtu.be/Ub_JJKHe_ck

      Vielen Dank!

      Viele Grüße aus Taufkirchen.

  3. Karin Kaluza
    22. Januar 2017
    Antworten

    Hallo Luca, Alexander und Julian,

    ich habe erst vor kurzem über eure Tätigkeit erfahren. Bin sehr beeindruckt und finde es toll, was ihr auf die Beine stellt. Meinen Respekt !
    Wünsche euch auch weiterhin alles Gute für eure Arbeit und viel Erfolg. Bleibt dran !
    Ganz liebe Grüße von eurer ehemaligen 3./4. Klassenlehrerin Karin Kaluza

  4. silvano
    30. Juli 2017
    Antworten

    super arbeit geleistet einfach nur stark von euch so ein hartes thema an die kino leinwand zu bringen top !!!

  5. Wolfgang Budack
    8. September 2017
    Antworten

    Hallo Julian, Leon, Alexander, Colin, Paul und Luca,

    ich habe über Eure Arbeit in der Süddeutschen Zeitung vom 24.7.2017 erfahren. Könnt Ihr mir bitte mitteilen, wie es möglich ist Euren Film „Unvergessen“ anzuschauen?

    Mit herzlichen Dank im voraus für die Antwort.

    Mit freundlichen Grüßen

    Wolfgang Budack

  6. Selina Lohrer
    7. Oktober 2017
    Antworten

    Hallo ihr Lieben, wann kann man öffentlich den Film vom oez sehen? Ich bekomm nur Gänsehaut vom Trailer…
    Liebe Grüsse Selina

  7. Dana
    19. November 2017
    Antworten

    Hallo ich wollte fragen wann man den Film „Unvergessen“ im TV sieht und wenn nicht gebe es eine Möglichkeit den Film zu sehen ?Bzw wird er irgendwo raufgeladen ?

  8. Alex Spöri
    19. Juni 2018
    Antworten

    Hallo Jungs,
    wann kann Film das (Bildungs-)System auf Youtube angesehen werden? Ich würde gerne mehreren Menschen Euren Film empfehlen.
    Danke für eine Info
    Rdvorak

  9. Bernhard
    19. März 2019
    Antworten

    Hey Ihr,
    ab wann und wo kann man denn nach der Premiere den Film „Grau ist keine Farbe“ sehen?
    Viele Grüße Bernhard

  10. Ulrike Wenger
    2. April 2019
    Antworten

    Hallo, Herr Spöri,

    ich nehme an , dass Sie es sind, der die Petition über Depressionen bei jungen Leuten ins Netz gestellt hat. Ich habe diese unterschrieben und geteilt.
    ich selber bin Psychiater und selber betroffen. Ich kann anbieten, in meiner Umgebung in den Schulen Vorträge darüber zu halten.
    Es grüsst.
    Ulrike Wenger
    Ärztin i.R.

    • Alexander Spöri
      7. April 2019
      Antworten

      Hallo Frau Wenger,
      vielen Dank für Ihre Nachricht und das Interesse.
      Das wäre toll!
      Die Initiative ist da, jetzt müssen nur die Schulen darauf einsteigen.

  11. Matze
    2. April 2019
    Antworten

    Bornaviren sind die häufigsten Verursacher von Depressionen!
    Rein psychische Krankheiten gibt es nicht. Prof. Ludwig, Prof. Bechter, Dr. Bode haben hier wegweisende Forschung betrieben. Jedoch liest es niemand.
    Depression ist immer die Folge einer Infektion.
    Wer es nicht glaubt: die Gruppe kennt ja angeblich genügend depressive. Also einfach Blut von schwer Depressiven Menschen abnehmen und sich selbst spritzen. Es wird sich schon einer mit der passenden Blutgruppe finden.
    Ausreden gibt es keine, da ja angeblich alles Einbildung.
    Macht euch besser Gedanken über EBV, HHV-6 & Co. Kissing syndome – Ansteckung beim Küssen. Toll, nicht? Deutlich häufiger als AIDS, aber mit ähnlichen Folgen. Schaut mal das Immunsystem von EBV infizierten an. Deformierte Immunzellen, funktionslose Natürliche Killerzellen.

    https://vdw-ev.de/stellungnahme-zu-todesfaellen-durch-bornavirus-infektion/

    • Alexander Spöri
      7. April 2019
      Antworten

      Danke für die Quelle. Wir werfen einen Blick darauf!

  12. Julia
    3. April 2019
    Antworten

    Liebes Filmteam,
    wir haben über jetzt.de von Ihrem Film zu Depressionen bei Jugendlichen erfahren. Wir sind eine Gruppe von angehenden BeratungslehrerInnen (zur psychosozialen Beratung von SchülerInnen) aus NRW und finden die Thematik und auch die Petitionen sehr relevant und wichtig! Leider können wir den Film in München nicht anschauen, deshalb die Frage, ob eine Veröffentlichung im Netz oder in anderen Kinos geplant ist.
    Viele Grüße,
    Julia C.

    • Alexander Spöri
      7. April 2019
      Antworten

      Hallo Julia,
      vielen Dank für die Nachfrage und das Interesse.
      Bisher haben wir nur Termine in Bayern, melden uns aber gerne, wenn sich das durch Filmfestivals u.Ä. ändert.
      Den Film kann man schon online vorbestellen: http://www.moviejam.de/gikf-kaufen/

  13. Weber Beatrix
    6. April 2019
    Antworten

    Hallo Movie Jam,
    Ich war heute in eurem Film und muss euch auch dafür wieder ( wie für eure anderen Projekte) danken und euch gratulieren. Ihr habt damit ein so schwieriges Thema bearbeitet, aber es geschafft die Perspektive der Betroffenen so hervorragend in Szene zu setzen und dies durch fachkundige Menschen zu untermauern.
    Ich möchte gerne Euren Film auf DVD vorbestellen und wenn möglich auch ein Plakat. Ist das über diesen Weg möglich?
    LG
    Trixie

    • Alexander Spöri
      7. April 2019
      Antworten

      Hallo Trixie,

      danke für die Nachricht und das positive Feedback!
      Es freut uns sehr, wenn solche Langzeitprojekte gut aufgenommen werden.
      Die Bestellung ist hier möglich: moviejam.de/gikf-kaufen

      Dauert auch nur wenige Minuten!

  14. Marion Hafner
    7. April 2019
    Antworten

    Hallo, könnt Ihr schon sagen, wann es noch eine weitere Vorstellung des Filmes gibt? Denn am 13.04. kann ich leider nicht. Vielen Dank Marion

  15. Andrea Bruedern
    6. Mai 2019
    Antworten

    Liebes Film-Team, lieber Alexander Spöri,
    ich würde gerne mit Euch Kontakt aufnehmen und
    evtl. etwas für den Hörfunk machen..

    Bitte meldet Euch bei mir.. und gebt eine Handy-Nr. an bei der ich jemanden- Herrn Spöri- erreichen kann.
    Danke und viele Grüße
    Andrea

    • Alexander Spöri
      6. Mai 2019
      Antworten

      Hallo Andrea,

      gerne hier anrufen: +49 151 14931647

      VG

  16. Sabine Forster
    24. Oktober 2019
    Antworten

    Hallo, ich würde die DVD „Grau ist keine Farbe“ gerne kaufen, aber ich weiß nicht wie, bitte helft mir!

    • Alexander Spöri
      17. November 2019
      Antworten

      Hallo Frau Forster,

      da unsere DVDs und BluRays leider aktuell ausverkauft sind, haben wir ein Vorbestellungsformular auf unserer Website veröffentlicht:

      moviejam.de/gikf-kaufen

      Danke für Ihr Interesse!

      Viele Grüße

      Luca Zug

  17. emilia
    19. November 2019
    Antworten

    Hallo
    toller Film.

    • Alexander Spöri
      19. November 2019
      Antworten

      Danke Emilia!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.